Schadensersatz trotz Rechtskraft ?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.immobilienrecht.de ]

Abgeschickt von Waidl am 06 November, 2003 um 11:54:39:

Nach nun ca. 3 Jahren hat sich herausgestellt, dass die Gemeinde in der ich wohne mir ca. 30000 DM ohne Grund aus der Tasche gezogen hat. Gegen den Bescheid habe ich damals aber keinen Widerspruch eingelegt. Kann ich noch Schadensersatz trotz Rechtskraft fordern wegen Tšuschung oder Amtshaftung o.š.? Wer kennt einen guten Anwalt ?


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.immobilienrecht.de ]